Globaler Markt für biologisch abbaubare Papier- und Kunststoffverpackungen 2019-2026 Nach Segmentierung: Basierend auf Produkt, Anwendung und Region

Laut Data Bridge Market Research ist der Markt für biologisch abbaubare Papier- und Kunststoffverpackungsindustrie direkt vom wachsenden öffentlichen Bewusstsein und den Verbrauchern abhängig. Die Neigung zu nützlicher Vertrautheit mit zersetzbaren Gütern kanalisiert das Geschäftswachstum auf der ganzen Welt. Dieser Input nimmt mit den Boosting-Methoden zum Herausziehen des einmaligen Gebrauchs von Kunststoff einen Sprung voran. Die hohe Kostenstruktur der Verpackungsindustrie und der zunehmende Einsatz von biotischen und organischen Materialien können das Marktwachstum im prognostizierten Zeitfenster bremsen.

Nun stellt sich die Frage, auf welche anderen Regionen die wichtigsten Marktteilnehmer abzielen sollen. Data Bridge Market Research hat ein großes Wachstum in Nordamerika und Europa prognostiziert, das auf der zunehmenden Verwendung von Verpackungsgütern und dem Wissen um umweltfreundliche Merkmale der nicht abbaubaren Papier- und Kunststoffverpackungen beruht

Biologisch abbaubare Papier- und Kunststoffverpackungen sind umweltfreundliche Produkte, die zum Zeitpunkt des Herstellungsprozesses keinen Kohlenstoff freisetzen. Die Nachfrage nach biologisch abbaubaren Papier- und Kunststoffverpackungen wächst aufgrund des wachsenden Bewusstseins der Bevölkerung für umweltfreundliche Verpackungen und gilt für eine Vielzahl von Branchen wie Pharma, Lebensmittel, Gesundheitswesen und Umwelt. Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist durch die Verwendung verschiedener Kunststofftypen stark von den Verpackungsmaterialien abhängig.

Es gilt als genauestes und vorteilhaftestes Material für die Sicherheit der Lebensmittel. Die Menschen haben begonnen, biologisch abbaubare Verpackungsmaterialien für den Transport der Lebensmittel zu konsumieren. Daher wächst die Nachfrage nach biologisch abbaubaren Papier- und Kunststoffverpackungen. Der weltweite Markt für biologisch abbaubare Papier- und Kunststoffverpackungen wird im Prognosezeitraum 2019 bis 2026 voraussichtlich eine gesunde CAGR von 9,1% verzeichnen.


Beitragszeit: 29.06.2020